GiebelTreppengiebel aus der Gründerzeit Friedrichstadts (17.Jh.) am Marktplatz

(reworked and reposted)

Geschrieben von Helge Riemer

Das Festhalten eines schönen oder interessanten Augenblicks mit Hilfe der Kamera ist das einzige Ziel, das ich mit meinen Fotografien verfolge. "Die Erinnerung ist eine Fata Morgana in der Wüste des Vergessens." (Gerhard Roth)

3 Kommentare

  1. Ich liebe diese Stadt. Gerade auch die tollen Häuser mit ihren hohen Giebeln am Marktplatz. Tolles Foto.

    Hoffentlich ist meine „Ehrenrettung“ für Dich in Ordnung 🙂

    Gruß

    Dirk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s