Archiv der Kategorie: Portraits

Herbstsonnenbad

HerbstsonnenbadSonnenstunden im Rothenburger Burggarten

(reposted)

Der Junge, das Mädchen und das rote Fahrrad

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog   

→ “Licht ist mehr als Farbe.” )

Erinnerung

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog

→ “Licht ist mehr als Farbe.” )

Reisen mit Rucksack

Bahnfahrer am Bamberger Bahnhof

Nur in der Waffel

Eisverkäufer

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog   → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Szenen aus Bergamo IV

alltägliche Beobachtungen, hier: auf der Piazza Vecchia

(reposted)

Gentleman junior 2

(reposted)

Gentleman junior 1

(reposted)

En passant

Begegnung in der Via Torquato Tasso

(eine Variante findet sich in meinem Blog → “My life in a comic world”)

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog   → “Licht ist mehr als Farbe.”)

 

Spielfreude

junge Straßenmusikanten in Antalya

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog      →  “Licht ist mehr als Farbe.”)

Schwarzes Cap

junger Mann auf der Piazza Vecchia

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

(eine Variante findet sich in meinem Blog → “My life in a comic world”)

Open Air

abendliches Konzert auf der Piazza Vecchia

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

 

Subjekt = Objekt

SubjektSelbstportraitist im Würzburger Hofgarten

(reposted)

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog    → “Licht ist mehr als Farbe.”)

An einem sonnigen Tag

Passanten auf dem Residenzplatz

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Premierentag

Ein neues Photoblog habe ich heute gestartet. Premiere also. Die ersten Bilder sind online.

Was ist neu ? Die Optik – nicht des Blogs (das auch), sondern der Bilder. Ich spiele mit Fotosoftware und schaffe mit deren Hilfe comichafte Szenerien, die so oft einen ganz eigenen Charakter eines Fotos aufweisen. Deshalb der Blog-Titel:

My life in a comic world.

Mir macht diese Idee sehr viel Spaß. Dir/Ihnen hoffentlich auch.

Das Bildbeispiel: ein Straßenbahnzug an der Wiener Ringstraße.

Halt am Bordstein

Radfahrer in Florenz

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

 

Benvenuto!

benvenutoEspressobar im Mercato Centrale (Markthallen)

(reposted)

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Gemeinsam unterwegs

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne. (Sprichwort, China)

junger Mann in Klagenfurt

(reworked and reposted)

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Süße Pause 2

Handwerker an der Alten Bibliothek

(reworked and reposted)