Schlagwort-Archive: Coburg

Kunstvolle Konstruktion

Deckenverzierung in St. Moriz

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Verhältnisse

Kirchenfenster in St. Moriz

Tageslicht

Kirchenfenster in St. Moriz

Linien, Bögen, Kreise

Aufgang in St. Moriz

St. Moriz

evangelische Stadtkirche

Eckhaus

Straßenleuchte in der Steingasse

Steingasse, Ecke Kirchgasse

Altstadtszenerie, im Hintergrund die Stadtkirche St. Moriz

Hofapotheke

historische Apotheke (15. Jh.) am Marktplatz

Marktplatz

Coburgs Marktplatz mit Rathaus, Stadthaus und Prinz-Albert-Denkmal

 

Coburger Mohr 2

Stadtwappen am Balkon des Rathauses

Coburger Mohr

Das Stadtwappen und der Coburger Mohr. Er taucht fast überall in der Vestestadt auf – in Wappen, an Häusern oder auf Kanaldeckeln: der legendäre Coburger Mohr als Schutzpatron der Stadt. Dabei handelt es sich um den heiligen Mauritius, nach dem auch die Hauptkirche St. Moriz benannt wurde.

Gut gesichert

Fenster in der Judengasse

Judentor

Stadttor (13. Jh.) am Ende der Judengasse

Bild der Ewigkeit

Wandbild am ältesten steinernen Haus der Stadt Coburg (Neugasse 1)

Mein Herz

Sonnenuhr in der Neugasse

In der Neugasse

Straßenlaterne

Im Gebüsch

Buschwindröschen am Ilz-Ufer

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

 

Floßsteg

Weg zur Floßstegstraße an der Ilz-Anlage

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Judenbrücke

älteste Coburger Ilz-Brücke zur Judengasse

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

 

Blausterne

in der Ilz-Anlage