Schlagwort-Archive: Porto

François Gustave Théophile Seyrigs Meisterwerk

Seyrig, deutschstämmiger belgischer Ingenieur, entwarf die Ponte Dom Luís I (Bauzeit 1881-1886)

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog

  → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Ponte Dom Luís I – ein anderer Blickwinkel

Bogenbrücke über den Douro

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog

  → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Brückenportal

Ponte Dom Luís I

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog

   → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Burgomestre

Rabelo vor der Ponte Dom Luís I

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog

  → “Licht ist mehr als Farbe.”)

(eine Variante findet sich in meinem Blog

→ “My life in a comic world”)

Douro im Neonlicht

Blick vom Douro-Ufer in Porto auf Vila Nova de Gaia

(reposted)

Überfahrt

die Douro-Fähre „Casa do Infante“ auf der Fahrt von

Vila Nova de Gaia nach Porto

Cais de Ribeira

an der Uferpromenade in Portos Altstadt

Hier beginnt Porto

am Ende der Brücke „Ponte Dom Luis I“ erreicht man das Stadtgebiet von Porto

Mira

Wandbild von Daniel Eime am Largo de Artur Arcos

Durchblick

Rua Alfândega als Durchgang zum Douro

Vor dem Ansturm der Gäste

Praça da Ribeira

Goldgekrönt

Kuppel der Igreja dos Clérigos

(reworked and reposted)

Säulen und Heilige

Igreja dos Clérigos

(reworked and reposted)

Bühnenreif

2 Engelsfiguren in der Igreja dos Clérigos

(reposted)

Torre dos Clérigos

Turm der barocken Kirche Igreja dos Clérigos am Largo Amor de Perdição

(reposted)

Igreja dos Clérigos

Barockkirche am Ende der verkehrsreichen Rua dos Clérigos

(reworked and reposted)

Stille Wasser

Bootsanleger am Douro

Alltag am Douro

Bootsanleger in Porto

Mauerfarn

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog → “Licht ist mehr als Farbe.”)

Carmo

Straßenbahn der Linie 18 zur Endhaltestelle Carmo-Kirche

(eine sw-Variante findet sich in meinem Blog    →  “Licht ist mehr als Farbe.”)